schokobrownie2

Zutaten:

  • 150g                 Joghurt   (besonders gut schmecken die Brownies mit dem Alpro    Blaubeerjoghurt)
  • 30 g                  Kakaopulver
  • 30 g                  Mandelmehl
  • 100g.                Vollkornmehl
  • 1 Stk                 Ei
  • 1/2 Packung     Backpulver
  • 2 EL                  Mandelmus
  •                          Süßungsmittel nach Belieben
  • 1 Tasse             Blaubeeren

schokobrownie5-2

Zubereitung:

Der Backofen wird auf 180°C angeheizt. Während dein Ofen richtig warm wird rührst du die Zutaten (alle außer den Blaubeeren) in einer Schüssel zusammen bis eine feste Masse daraus entsteht. Die Teigmasse kannst du nun auf einem Backblech portionieren, nachdem der Teig recht fest ist, bedarf es nicht unbedingt einer Backform. Wenn die Masse verteilt ist, drückst du noch die Blaubeeren auf den Teig und schon kannst du das Blech für 25 Minuten in den Backofen schieben. Nach maximal 30 Minuten und vielleicht noch einer kurzen Auskühlungsphase kannst du nun deine Schokobrownies naschen 😉

Viel Spaß beim nachmachen und guten Appetit!

IMG_0965

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.