halloumisalat1-2

Süßer Honig trifft auf würzig milden Halloumi Käse. Eine pikante Geschmackskombination für alle die auch gerne auf ihrem Mittagsteller etwas frisches Obst liegen haben. Der Rucola sorgt für die bittere Note, damit das Geschmackspaket komplett ist.

Zutaten (für eine Person):

  • 50g                 Rucola
  • 3 Scheiben     Halloumi Käsehalloumizutaten
  • 1 Stück           Apfel
  • 1/2 Hand        Walnüsse
  • 1 TL                Honig
  • 1 EL               Olivenöl
  •                       Granatapfelkerne für die Optik
    Für das Dressing:
  • 1 EL               Olivenöl
  • 50g                Alpro Birne-Zimt Joghurt

Zubereitung:

Rucola waschen und auf einem Teller vorbereiten. halloumipfanne
Den Apfel in kleine Stücke
schneiden und vom Halloumi 3 Scheiben schneiden. In einer Pfanne Olivenöl und Honig erhitzen. Walnüsse, Halloumi und Äpfel in der Pfanne braten bis der Käse eine Kruste bekommt und die Äpfel weich sind. In der Zwischenzeit für das Dressing lediglich Joghurt und Olivenöl vermischen und über den Salat leeren. Käse und Äpfel aus der Pfanne nehmen und auf den Teller legen.
Für die optische Komponente können noch Granatapfelkerne benützt werden.

halloumisalat3-2Viel Spaß beim Nachmachen und guten Appetit!

IMG_0965

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.