Die Wahrheit ist ein geschliffener Diamant, sie hat viele Facetten.

Letzens habe ich einmal meine Instagram Wall ein bisschen genauer unter die Lupe genommen, mich an den vielen Liekes und den liebenswürdigen Kommentaren erfreut. Bei genauerem betrachten ist mir aber noch etwas aufgefallen und was soll ich sagen,  sie sieht ziemlich gesund aus. Klar, ich plädiere für eine gesunde Ernährung, setze Prioritäten bezüglich meiner Ernährung und versuche ganzheitlich gesund zu Leben, soweit das eben möglich ist. Dennoch habe ich mir gedacht, dass es vielleicht ein falsches Bild vermitteln könnte, ein unrealistisches, ein Scheinbild. Durch soziale Medien sind wir permantent mit einer gewissen „Scheinrealität“ konfrontiert. Das Essen ist gesund, perfekt angerichtet schmeckt klasse und ist einfach spitzenmäßig. Aber jetzt mal Ehrlich, bei wem von euch ist das denn wirklich immer so?

Erinnere dich an die Momente in denen dein Porridge einfach furchtbar aussieht, wobei furchtbar hier das falsche Wort ist eher einfach wie matschiger Brei, was es schlussendlich ja auch ist, oder auch ein to-go Becher in dem alles schnell zusammengemischt wird weil er einfach nur den Hunger stillen soll. Diese Bilder sehen wir nicht auf den sozialen Netzwerken, dennoch sind sie existent und gehören zu unserem Leben dazu.

Ich möchte dich heute bitten, dass wir ehrlich zueinander sind und uns ein Weihnachtsgeschenk machen, indem wir unseren #unhealthyhabit posten und für einen Moment mal ganz Mensch sind fern von Perfektion und Idealen.

Ich präsentiere dir jetzt mein Number 1 #unhealthyhabit, den du wahrscheinlich kaum glauben kannst oder gleich vor lachen in Tränen ausbrechen musst. Wenn ich morgens aufstehe gibt es für mich nichts schöneres als eine Dose eiskaltes Red Bull zu trinken und eine Zigarette zu rauchen. Ja echt jetzt, eiskalt und Zigarette, ich liebe es einfach und möchte nicht drauf verzichten, es gibt ein Stücken Lebensqualität und Genuss.

Und was ist dein #unhealthyhabit der dich auszeichnet?Wie müssen nicht immer perfekt sein, wir dürfen auch einfach Mensch sein und dürfen uns lieben und akzeptieren trotz #unhealthyhabits , gerade diese machen uns manchmal so einzigartig!
Mach auch du mit und poste ein Foto auf Instagram und markiere @julias.lebensgefuehl
oder Facebook
oder hinterlasse ein Kommentar mit deinem #unhealthyhabit Favoriten.

Danke für dein Geschenk der Ehrlichkeit, ich wünsche dir viel Spaß beim Staunen über die Menschlichkeit und schon im Vorhinein frohe Weihnachten!

IMG_0965

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.